Skip Navigation Linksdefault

Ein ERP (Enterprise Ressource Planning) System stellt das Rückgrat eines Unternehmens dar. Wie in einem Uhrwerk greifen die einzelnen Räder (Module) ineinander. Die produzierten Daten sind transparent und für die Mitarbeiter verfügbar.
 
Vom ersten Kontakt mit dem Interessenten bis zur Abrechnung eines Großprojektes werden sämtliche Prozesse über ein System gesteuert. Der gesamte Lebenszyklus der Produkte wird im System transparent dargestellt.
 
Im Unternehmens- Reporting stehen die Daten in Echtzeit zur Verfügung. Jeder Bericht liefert zuverlässige Zahlen - alle Mitarbeiter vertrauen dem System.
 
... so oder ähnlich stellt sich ein Geschäftsführer das System seiner Wahl vor - in Wirklichkeit ist es aber oft anders ...